Anmeldung bis 11.09.2017 möglich: Fachveranstaltung Medienbildung in der Schule

Ein Fachtag für PädagogInnen aus dem Bereich Schule, außerschulische MedienpartnerInnen und weitere Interessierte aus dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte. Medien sind heute überall und durchdringen unsere Lern- und Lebenswelt. Sie lassen sich zur Informationengewinnung, zur Kommunikation und Distribution von Wissen einsetzen und sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die gesteigerten Anforderungen an die Medienkompetenz machen den reflektierten und informierten Umgang mit Medien immer wichtiger und stellen neue Herausforderungen an den Schulunterricht.
 
Im Rahmen des Fachtags am Dienstag, 19. September 2017, werden ausgewählte Medienprojekte gemeinsam von Schulen und Akteuren der Medienarbeit vorgestellt. Es werden Inspirationen und Anstöße zur Integration von Medien in den Unterricht und zur Öffnung von Schule für außerschulische Partner gegeben sowie Kooperationen gestiftet.
 
Die RAA M-V führt Veranstaltungen nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz M-V durch. Reisekosten werden für Lehrkräfte öffentlicher Schulen nach dem LRkG M-V vom IQ M-V erstattet.

Jetzt anmelden!

Programm