Theater- und Medienprojekt PLAN B

Aktueller Schwerpunkt von Plan B ist ein mehrmonatiges theater- und medienpädagogisches Angebot an der Beruflichen Schule in Waren (Müritz) mit unbegleiteten minderjährigen Jugendlichen. Gestartet ist dieses Projekt im September 2017. Einmal in der Woche probieren sich die Jugendlichen in verschiedenen Theatertechnik. Angeleitet werden sie von der Berliner Theaterpädagogin Selma Hosius. Darüber hinaus steht den Jugendlichen Filmtechnik zur Verfügung mit der sie diesen Prozess dokumentieren. Begleitet werden sie dabei von der RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte. Im Januar 2018 ist der Abschluss geplant in Verbindung mit der Premiere der filmischen Dokumentation geplant.